Spiegelzellen

Als ich einige Lektüre über ein Areal im Gehirn gelesen hatte, die die sogenannten Spiegelzellen beheimatet, notierte ich den Wunsch, dass genau diese Spiegelzellen im Roman “Schwachstelle” eine Rolle spielen sollten. Der Gedanke ist, dass der Mensch in diesem Hirnareal ferngesteuert wird.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.