Sehr zu empfehlen…

…ist die Harald Schmidt-Sendung vom 14.04.2005. Dort wird der postmoderne, mit weitgehend deutscher Staatsbürgerschaft ausgestattete, Bürger Westeuropas, wenn er ARD-Zuschauer ist, darüber aufgeklärt, dass der Goldhamster im Grunde der Spross einer inzestuösen Beziehung sei. Wie genau Schmidt auf das Thema kam, weiß ich nicht mehr zu berichten. Dass er aber keinen Hehl daraus machte, wie […]